Sonnig

23.7.2019 Ein Sonnenblumenkern, als Vogelfutter gedacht, wird von einem Spatz verloren, sinkt in die Erde des Blumentopfs und binnen drei Monate wächst eine eineinhalb Meter hohe Pflanze. Ihr beim Wachsen zuschauen, wie sie ihren Kopf nach der Sonne ausrichtet, heute hat sich zum ersten Mal der Blütenkranz geöffnet: Balkonien Sommer.