Sonnig

23.7.2019 Ein Sonnenblumenkern, als Vogelfutter gedacht, wird von einem Spatz verloren, sinkt in die Erde des Blumentopfs und binnen drei Monate wächst eine eineinhalb Meter hohe Pflanze. Ihr beim Wachsen zuschauen, wie sie ihren Kopf nach der Sonne ausrichtet, heute hat sich zum ersten Mal der Blütenkranz geöffnet: Balkonien Sommer.

Tagesrandbild

Kreuzung

10.8.2020 Wandernd in mich hineingehen, der Weg findet sich. Einen Blumenstrauß für Milena Jesenská pflücken, in ihrer Essaysammlung "Křižovatky" (Kreuzung) fand und finde ich immer noch - die Impulse um in die eigene Spur zu kommen. Die Bilder von Ana Schönsteiner, wegweisend.

Zwischen (W) Orte

Wer ist der Zensor?

Zensor 

Milena Jesenska
Veröffentlicht in Svět práce, 1. Dezember 1933, ins Deutsche übersetzt von Eva Hoffmann