Im Unterwegssein ...gab und gibt es für mich ein "da zwischen".
"Zwischen" lenkt mich von den Hauptstrassen zu den Nebenwegen, führt mich ins "Sein".
Von Orten zu Worten und in umgekehrter Weise.

Milena Findeis, Augnerin


Von der Ichhaftigkeit zur sachdienlichen Begeisterung

In Wurzeln und Knospen gewärtig sein

Die Unverhältnismäßigkeit in der Beziehung zwischen der Bank und dem Kunden

Nach 45 Jahren, in denen ich in Systeme eingezahlt habe, in der Warteschleife der Behörden ...

Abfallen_Jan_Skacel

Am 7. November 2019 jährt sich der Todestag von Jan Skácel, er starb vor dreißig Jahren in Brno. Der Dichter Skácel weckte in mir den Wunsch, Tschechisch zu lernen. 

Peter Handke

Peter Handke und der Literatur-Nobelpreis

Empfängnis, Geburtswehen und die Jahre des Aufbaus, daraus beziehe ich meine Energien. Sobald sich etwas manifistiert, ausgeweitet und etabliert hat, brauche ich einen Neuanfang in mir —  zurück in unbekannte Gefilde.

Zugefallen, abgesehen vom Zufall -
und der Interpunktion - liegt die Betonung auf Zug

Lebensäufe Findeis Klinger

"... und ich muss jetzt wieder weiter, weil mein Herz aus Freilandhaltung stammt." Danke Wortfront für dieses Lied, es begleitet mich,

Lebenskunst

Die Auseinandersetzung mit Kunst - für manche wird es schreibend, malend, filmend, fotografierend, singend, musizierend, schauspielernd zur Lebensform - angepasst an eine Zeit, Juli 2019, in der nahezu alles zum Event geworden ist.

Tagesrandbild

Fragend antworten

18.2.2020 Ein Standpunkt, gehend bewegt er sich. Von orkanartigen Böen getrieben, wird Haltloses in der Luft verwirbelt. Die Wortfetzen aus Nachrichtendiensten bilden ein Geflecht. Wer webt daran, mit welcher Motivation?

Zwischen (W) Orte

Projekt 2020

Von der Ichhaftigkeit zur sachdienlichen Begeisterung